[Intro]
 
e|-----5----5----------------|
B|----------------8----------|
G|--7--------7---------------|
D|---------------------------|
A|--5-----5------------------|
E|----------------6----------|
 
2x auf Korpus Klopfen
 
[Verse 1]
Dm                Bb
Wenn ich aufsteh' sind die Straßen menschenleer
Dm                           Bb                A
Keine Zeit für Einsamkeit im koffeingetränkten Herz
Dm                     Bb
Kaltes Licht im Treppenhaus begünstigt Augenkrebs
Dm                         Bb              A
Draussen ist so dunkel wie gestern auf dem Nachhauseweg.
Dm                    Bb
Grade wusste ich noch grob was ich geträumt habe
Dm                Bb             A
Irgendwas mit der Pest und einem Heuwagen
Dm                           Bb
Aber das Bild kann ich nicht lange in den Gеdanken halten
Dm                   Bb            A
Weil mеine Hände automatisch ihres Amtes walten
 
 
[Pre-Chorus]
Dm                                 Bb
Bewege 'ne Wand von Paketen durchs Land
                   A
Ob bei Schnee oder Sandsturm mit Gegenwind
Dm                                  Bb
Weswegen ich manchmal daneben bin?
 
 
[Chorus]
              A             Dm            Bb
Ich hab' ein' Job neben dem Nebenjob, oh ja
                             Dm             Bb
Ich hab' kein Leben doch ich lebe noch, oh ja
           A              Dm                  Bb
Ich bring' Pakete in dein Märchenschloss, oh ja
     A              Dm                     Bb
Aber erwarte keinen Prinz auf einem weißen Pferd
              A             Dm            Bb
Ich hab' ein' Job neben dem Nebenjob, oh ja
                             Dm             Bb
Ich hab' kein Leben doch ich lebe noch, oh ja
           A              Dm                  Bb
Ich bring' Pakete in dein Märchenschloss, oh ja
     A              Dm                     Bb         A
Aber erwarte keinen Prinz auf einem weißen Pferd
 
 
 
[Verse 2]
Dm                         Bb            A
Um diese Uhrzeit fühlt man sich etwas im Stich gelassen
Dm                    Bb                    A
Noch schläft die woke Gerechtigkeitskrieger-Twitterbubble
Dm                           Bb               A
An der Tür des ersten Kunden klebt ein Anarchieemblem
Dm                     Bb      A     G    F       Dm
Seine gespielte Höflichkeit ist eine vier von zehn
Dm                           Bb
Wahrscheinlich stört ihn der Geruch von meinen Körpersäften
Dm                      Bb                    A
Sicher sieht er all den Hass in meinem Servicelächeln
Dm                        Bb
Er gibt das Trinkgeld mit extra lauten Soundeffekten
Dm                          Bb              A
Weil es ihm hilft gegen die Angst in meiner Haut zu stecken
 
 
[Pre-Chorus]
Dm                                 Bb
Stunden verrinnen, ich humpel' von Sinnen zum Kunden
    A
Und bring' ihm sein dummes Shirt
Dm                                Bb
Warum bin ich immer so unerhört?
 
 
[Chorus]
              A             Dm            Bb
Ich hab' ein' Job neben dem Nebenjob, oh ja
                             Dm             Bb
Ich hab' kein Leben doch ich lebe noch, oh ja
           A              Dm                  Bb
Ich bring' Pakete in dein Märchenschloss, oh ja
     A              Dm                     Bb
Aber erwarte keinen Prinz auf einem weißen Pferd
              A             Dm            Bb
Ich hab' ein' Job neben dem Nebenjob, oh ja
                             Dm             Bb
Ich hab' kein Leben doch ich lebe noch, oh ja
           A              Dm                  Bb
Ich bring' Pakete in dein Märchenschloss, oh ja
     A              Dm                     Bb         A
Aber erwarte keinen Prinz auf einem weißen Pferd
 
[Outro]
(Wie Intro)
 
e|-----5----5----------------|
B|----------------8----------|
G|--7--------7---------------|
D|---------------------------|
A|--5-----5------------------|
E|----------------6----------|